Reportage - Besteigung des Matterhorns

Die Besteigung des Matterhorns ist der Traum eines jeden Bergsteigers. Die Tragik seiner Erstbesteigung vor rund 150 Jahren hat diesen Berg weltweit zu einem Mythos gemacht und damit Zermatt zu der heutigen Bergmetropole wachsen lassen.

Daniel Goos hat es sich als Ziel gesetzt, am Ende der Sommersaison 2016 die Spitze des Matterhorns zu erklimmen. Er ist 24 Jahre alt, war als Saisonarbeiter in Zermatt und führt nun sein eigenes Restaurant in Bernau. Wir durften ihn auf dem Weg zur Spitze des Matterhorns begleiten und freuen uns, seine Geschichte und Vorbereitung hier veröffentlichen zu dürfen.

Daniel hat bereits erste Erfahrungen zum Bergsteigen in Bolivien im Herbst 2015 sammeln können. Die Bergtour umfasste insgesamt 3 6'000 und 8 5'000 Meter hohe Gipfel. Die Höhe war auf diesen Touren die besondere Herausforderung. Selbstverständlich war für die gesamte Zeit ein erfahrener Bergführer dabei.